Schulform Hauptschule

schulform3 goslarDie Hauptschule vermittelt ihren Schülerinnen und Schülern eine grundlegende Allgemeinbildung, die sich an lebensnahen Sachverhalten ausrichtet. Im Unterricht wird ein besonderer Schwerpunkt auf handlungsbezogene Formen des Lernens gelegt.

 

Die Hauptschule stärkt Grundfertigkeiten, Arbeitshaltungen, elementare Kulturtechniken und selbständiges Lernen. In der Hauptschule wird den Schülerinnen und Schülern entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit und ihren Neigungen eine individuelle Berufsorientierung und eine individuelle Schwerpunktbildung im Bereich der beruflichen Bildung ermöglicht.

 

Die Hauptschule arbeitet dabei eng mit den berufsbildenden Schulen zusammen und macht berufsbildende Angebote zum Bestandteil des Unterrichts. Die Schülerinnen und Schüler werden in der Hauptschule befähigt, nach Maßgabe der Abschlüsse ihren Bildungsweg vor allem berufs-, aber auch studienbezogen fortzusetzen.

 

In der Hauptschule werden Schülerinnen und Schüler des 5. bis 9. Schuljahrgangs unterrichtet. Der Besuch der 10. Klasse ist freiwillig.

 

Mehr erfahren...


 

In einer Hauptschule kann Ihr Kind folgende Schulabschlüsse erreichen:

Nach dem 9. Schuljahrgang:

  • den Hauptschulabschluss
  • den Abschluss der Förderschule im Förderschwerpunkt Lernen

Nach dem 10. Schuljahrgang:

  • den Sekundarabschluss I - Hauptschulabschluss
  • den Sekundarabschluss I - Realschulabschluss
  • den Erweiterten Sekundarabschluss I

  

 

Im Landkreis Goslar gibt es Hauptschulen in: