Burgberg-Gymnasium

Gymnasium in Bad Harzburg

Schwerpunkte der Schule

  • kleine Lerngruppen
  • Legasthenie Förderung durch ausgebildete Fachkräfte
  • Nachhilfe von Fachkräften
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Hausaufgabenstunden
  • teilweise mehr Unterricht in den Hauptfächern
  • Transparenz durch enge Zusammenarbeit aller am Schulleben Beteiligten

Kooperationen und Schulpartnerschaften

  • Ausbau der Zusammenarbeit mit der Sprachschule in Chengdu
  • Zusammenarbeit mit anderen freien Schulen in Bad Sachsa, Scheeßel, Hagen, Jaderberg, Elze

Berufs- und Studienorientierung

  • Praktika in Klasse 9 (Realschule) bzw. Klasse 10 (Gymnasium)
  • Berufstarterbörse
  • Zusammenarbeit mit dem Arbeitsamt
  • Vocatium