Schule am Harly

Förderschule in Goslar

Schwerpunkte der Schule

  • Ganzheiltich sonderpädagogisch aufgebauter Unterricht
  • Umfängliche Kompetenz- und Persönlichkeitsförderung
  • Hoch individualisierter Klassenunterricht auf der Basis individueller Förderpläne
  • Teilweise jahrgangsübergreifende Lerngruppen im Primar-, Sekundar I – und Sek II-Bereich
  • Doppelbesetzung durch Förderschullehrkraft und Pädagogigsche Mitarbeiter/in
  • Lerngruppenstärke von 6-8 Schülerinnen und Schülern
  • Gemeinsames Frühstück in den Klassen
  • Mittagessen in der Mensa im Klassenverband
  • AG-Nachmittage

Kooperationen und Schulpartnerschaften

  • Kooperation mit berufs- und allgemeinbildenden Schulen aus dem Einzugsgebiet Goslar, Vienenburg, Liebenburg, Bad Harzburg und Braunlage
  • Inklusive Angebote mit der Vicco-von-Bülow-Oberschule Vienenburg
  • AG-Angebot „Schulband“ mit dem Niedersächsischen Internatsangebot Bad Harzburg
  • Kooperation mit der Lebenshilfe mit diversen Angeboten
  • Förderspezifische, individuelle Kooperationen mit diversen Firmen, Ämtern und Institutionen
  • Kooperationen mit Förderschulen Geistige Entwicklung in Niedersachsen

Berufsorientierung

  • Individuelle Berufsberatung
  • Eigene Arbeits- und Berufsmesse
  • Individuelle Betriebspraktika
  • Schülerfirma „Kiosk“
  • Jugendwaldeinsatz
  • Unterstützung des Übergangs ins Arbeitsleben in enger Kooperation mit künftigen Arbeitgebern
  • Tiergestützte Pädagogik
  • Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie
  • Snoezelenraum zur Entspannung
  • Nasstherapie
  • Diverse Bewegungs- und Sportangebote
  • Teilnahme an und Ausrichtung von Sportwettkämpfen (Fußballturniere, Sportivationstag, Südseelauf)
  • Feste und Feierlichkeiten mit Orientierung am Jahresverlauf
  • Projektorientierte Unterrichtsgestaltung
  • Aktivierendes Pausenkonzept
  • Schul- und Kräutergarten
  • Regelmäßige Klassenfahrten
  • Besuch außerschulischer Lernorte