Grundschulen

 
 

Durchlässigkeit innerhalb der Schulformen

Die Entscheidung zur Wahl einer Schul­form und einer Schule hat weit­reich­ende Aus­wirk­ungen auf Ihr Kind. Sie sollte daher nicht leicht­fertig getroffen werden. Ihr Kind befindet sich am Ende des 4. Schul­jahr­gangs noch mitten in seiner physischen und psych­ischen Ent­wicklung. Manch­mal stellt man nach einiger Zeit fest, dass die Ent­schei­dung zur Wahl einer Schul­form sich plötzlich als nicht optimal heraus­gestellt hat. Was nun?

 

Das Prinzip der Durch­lässig­keit zwischen den Schulformen ist von zentraler Bedeutung. Die Bil­dungs­wege in den weiterführenden Schulen sind deshalb so auf­ein­ander abgestimmt, dass ein Wechsel zwischen den Schul­formen möglich ist. Unter bestimmten Voraus­setzungen (Noten­durch­schnitt) besteht sogar ein Rechts­anspruch auf den Wechsel der Schul­form.

 

Stellt die Schule fest, dass Ihr Kind in der jetzigen Schul­form unter­fordert ist, entscheiden Sie als Erziehungs­berech­tigte, ob ein Wechsel vollzogen werden soll. Sollten Sie diesen Eindruck von Ihrem Kind haben, können Sie auch einen ent­sprech­enden Antrag auf einen Schul­form­wechsel bei der Schule stellen. Die Klassen­kon­ferenz wird in diesem Fall darüber ent­schei­den. Sie prüft dabei, ob aufgrund der Lern- und Leistungs­ent­wicklung Ihres Kindes eine erfolgreiche Mit­arbeit in der neu gewählten Schul­form erwartet werden kann.

 

Sollte Ihr Kind in der gewählten Schule mit dem Lern­niveau über­fordert sein, können Sie als Erzieh­ungs­berech­tigte einen Antrag auf Schul­form­wechsel stellen. Wer nach zweijährigem Besuch desselben Schul­jahr­gangs oder in zwei aufeinander folgenden Schul­jahrgängen nicht versetzt worden ist, kann durch Beschluss der Klassen­kon­ferenz ggf. an eine andere Schulform überwiesen werden. Dies geschieht, um das Kind vor einer dauerhaften Über­forder­ung zu schützen und ihm bessere Entwick­lungs­chancen zu eröffnen.

 

Möglichkeiten, Motivation, Motive

"Die drei großen M zur Wahl der Schullaufbahn"

Ratgeber von Dr. Raphael Krämer hier downloaden...