Grundschulen

 
 
« Zurück auf die Hauptstartseite vom Bildungskompass

Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Bundesweit findet der Mädchen-Zukunftstag bzw. Jungen-Zukunftstag an demselben Tag statt wie in Niedersachsen. Jungen testen ihre Talente für Berufe aus Erziehung, Gesundheit, Pflege und Soziales und lernen in Workshops neue Vorstellungen von Männlichkeit kennen. Mädchen erkunden technische, naturwissenschaftliche, handwerkliche oder IT-Berufe. 

 

In Niedersachsen ist ein neu gefasster Erlass zur Beruflichen Orientierung (BO) an den allgemein bildenden Schulen der Sekundarbereiche I und II in Kraft getreten. Die Berufliche Orientierung an Gesamtschulen und Gymnasien wird mit dem Erlass ausdrücklich gestärkt. Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen ist als eine Maßnahme zur Beruflichen Orientierung festgeschrieben, die im Rahmen des schulgesetzlichen Auftrags als Schulveranstaltung durchgeführt werden sollte. 

 

Der nächste Zukunftstag soll am 22. April 2021 stattfinden.