Bildung für neu zugewanderte Erwachsene

Die Sprachförderkoordinatorin für Neuzugewanderte, mit dem Schwerpunkt Bildungsangebote für Erwachsene und Freizeitangebote, ist zuständig für:

 

  • die Koordinierung und Sicherstellung der zeitnahen und angemessenen Sprachfördermöglichkeiten für neu zugewanderte Erwachsene
  • die Vermittlung neu zugewanderter Erwachsener in die für sie passenden Sprachförderangebote
  • die Optimierung der regionalen Sprachangebote
  • die Koordinierung der Freizeitangebote für Neuzugewanderte

 

Ansprechperson:

Sprachförderkoordinatorin für Neuzugewanderte

N.N. 

☎ 05321 76-410
Kontakt