weiterführende Schulen

 
 
« Zurück auf die Hauptstartseite vom Bildungskompass

Vicco-von-Bülow-Oberschule

Oberschule in Goslar

Schwerpunkte der Schule

  • Jahrgangsbezogenes gemeinsames Lernen im Klassenverband
  • Individuelle Förderung aller Schüler:innen durch Binnendifferenzierung
  • Vermittlung von Grundkompetenzen in Musik, gestaltendem Werken, Kunst, Technik textilem Gestalten
  • FALÜ- Stunden (bis viermal die Woche): Fördern, Arbeiten, Lernen, Üben im Klassenverband
  • LRS-Förderkurse in den Klasse 5-7
  • Leseförderung in Klasse 5-7
  • Sportförderung in Klasse 5 und 6
  • Förderkurse Dyskalkulie 5-7
  • digitales Lernen / IPads
  • Fachleistungskurse ab Klasse 7 in Englisch und Mathematik, ab Klasse 9 zusätzlich in Deutsch und Chemie
  • Durchlässigkeit im Kurssystem aufsteigend ab Klasse 7
  • Wahlpflichtkurse bzw. Französisch ab Klasse 6
  • Entwicklung sozialer Kompetenzen und Teamfähigkeit
  • Wohnortnah und damit schnell zu erreichen, gute Anbindung an ÖPNV
  • vielfältige Ganztagsangebote
  • Praxisorientierte Vorbereitung auf das Berufsleben ab Klasse 5
  • Alle Abschlüsse der Sekundarstufe, Übergang auf Gymnasium und Berufliche Gymnasium
  • Erlebnispädagogische Waldtage
  • Musikprojekte
  • Entwicklung sozialer Kompetenzen
  • Teamscoutausbildung und Streitschlichter-AG
  • Gewalt- und Suchtprävention

Kooperationen und Schulpartnerschaften

  • Kooperation mit der BBS Bad Harzburg, der BBS Baßgeige, der BBS1 Goslar - Am Stadtgarten, Schule am Harly
  • Kreismusikschule
  • Partnerschule Forres (Schottland)

Berufsorientierung

  • Haushaltsführerschein in Klasse 5
  • Zukunftstage in den Klassen 6-7
  • Kompetenzfeststellungsverfahren in Klasse 8
  • Vorstellung der regionalen Industrie- und Handwerksbetriebe ab Klasse 8
  • Praxistage an den Berufsbildenden Schulen in Klasse 8
  • Arbeit in der Schülerfirma
  • Berufspraktika in Klasse 8 (1 Woche), Klasse 9 und 10 (3 bzw. 2 Wochen)
  • Profilbildung an den Berufsbildenden Schulen in Klasse 9 und 10
  • Bewerbungstraining
  • Sprechzeiten von Vertretern der Arbeitsagentur in der Schule
  • Besuch von Bildungsmessen
  • Anschluss ans Bildungsportal „Ausbildungsnetz 38“
  • Kooperation „Allianz für die Region“
  • Praktikumspräsentation nach dem Praktikum 9/10
  • Benimmtraining
  • Experten in die Schule
  • Sprachreisen nach Großbritannien und Frankreich
  • Schüleraustausch mit Forres (Schottland)
  • Umweltschule
  • Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Downloads