Grundschulen

 
 

Schwerpunkte der Schule

Pädagogisches Konzept

Unsere Grundschule Goetheschule befindet sich in zentraler Lage in der Innenstadt von Goslar. Unser Arbeitsschwerpunkt liegt im sozialen Bereich, um allen Kindern die Möglichkeit einer störungs- und stressfreien sowie lerneffektiven Grundschulzeit zu ermöglichen. Dabei verfolgen wir sehr zielgerichtet unser Leitbild „Kinder stark machen“. Wir leben bunte Vielfalt und bieten transparente Strukturen für ein freundliches Miteinander. Besonderen Wert legen wir auf ein entspanntes Lernklima. Alle Kinder sollen die wichtigen Basiskompetenzen Lesen, Schreiben sowie Rechnen für eine erfolgreiche Schullaufbahn bei uns erlernen. Die individuelle Differenzierung ist dabei von entscheidender Bedeutung, um jedem Kind gemäß seiner persönlichen Voraussetzungen gerecht zu werden.


Individuelle Förderung

  • Inklusion wird gelebt
  • präventive Förderung in den Bereichen Lesen und Rechnen
  • Lesepatinnen und Lesepaten
  • individuelle Förderung in kleinen, homogenen Gruppen
  • DaZ
  • individuelle Einzelförderung der GE-Kinder
  • Sprachförderung


Stärkung sozialer Kompetenzen

  • wöchentliches Sozialtraining
  • Ausbildung von Streitschlichter:innen
  • Schülerrat
  • Klassenrat
  • SiS
  • Zivilcourage

 

Besondere Highlights

  • Schulchor
  • Klasse 2000
  • Zirkusprojekt
  • Waldolympiade
  • Schwimmunterricht
  • „Klassenzimmer im Grünen“
  • Klassik im Klassenzimmer
  • Harzburger Lesewoche
  • Puppenspieltag
  • Weihnachtsmärchen mit dem Tourneetheater Hamburg
  • herkunftssprachlicher Unterricht im Fach „Türkisch“

Kooperationen und Schulpartnerschaften

  • Bürgerstiftung (Lesepatinnen und Lesepaten, HA-Betreuung)
  • Kreismusikschule Goslar
  • SiS
  • Brückenjahr
  • Markt-/Stephanikirche
  • Tischtennis-Club Goslar
  • Goslarer Hockeyverein
  • Lerntraining im Haus
  • Weltkulturerbe Rammelsberg
  • Stadtbücherei
  • Bundesjugendspiele auf dem Sportplatz der RS GA

Seite nicht gefunden