Grundschulen

 
 
« Zurück auf die Hauptstartseite vom Bildungskompass

Grundschule Lautenthal/Wolfshagen im Harz - Standort Wolfshagen

Schwerpunkte der Schule

Pädagogisches Konzept

Unsere Schule mit ihren beiden Standorten liegt direkt am Wald. Daher wird ein Schwerpunkt darauf gelegt, die Natur zu erkunden und durch diese zu lernen. So gestalten wir regelmäßig eine Waldprojektwoche, eine Sternwanderung, führen eine Waldolympiade durch und gehen zu unseren Waldklassenzimmern. Außerdem ist die Gesundheits- und Gewaltprävention für uns ein wichtiges Thema. Dazu gibt es ebenfalls einzelne Projekte wie z.B. der „Christmas Run“ (s. Bericht) und unterrichtsbegleitende Themen aus dem Material „Teamgeister“ von Klasse 1-4.


Der Klassenrat sowie der Schülerrat sind feste Einrichtungen unserer Schule. Neuerdings wurde bei uns der „Kinder-Sprechtag“ eingeführt: die Schulkinder haben einen „Termin“ mit ihren Lehrer*innen und tauschen sich mit ihnen über ihre Leistungen und Ziele aus.

 

Wir möchten eine Schule sein, …

  • …die unseren Kindern durch Sozialkompetenzen, kulturelles Leben, Wertschätzung sowie
  • durch ganzheitliche Körper- und Gesundheitserfahrung einen Lebensraum eröffnet.
  • …die jedem Kind einen ganzheitlichen Weg eröffnet, die eigenen Stärken wahrzunehmen
  • und durch entdeckendes Lernen neues Wissen und neue Fertigkeiten zu erwerben, um
  • ein selbstbestimmtes und unabhängiges Leben führen zu können.
  • …die sich nach außen öffnet, indem wir mit außerschulischen Institutionen kooperieren und
  • unseren Kindern somit eine Möglichkeit bieten, sich mit ihrer Umgebung auseinanderzu-
  • setzen. (Leitbild unserer Schule)

Kooperationen und Schulpartnerschaften

Unsere Grundschule arbeitet als recht kleine Schule neben unseren Fördervereinen mit relativ vielen Kooperationspartnern zusammen. Für die Ganztagsangebote unterstützen uns die Sportvereine vor Ort, die Stadt Langelsheim und die Kreismusikschule Goslar. Seit der Bewerbung zur Umweltschule bestehen Kooperationen mit der BBS-Bassgeige/Goslar, der NABU Goslar, mit der Forst Seesen und der „Gemeinheit Wolfshagen“. Der Harzklub Lautenthal und Wolfshagen unterstützt uns schon viele Jahre bei Wanderungen und Projekten in der Natur, ebenso wie private Forstbetriebe. Auch mit dem Förderverein „Waldspielplatz“ in Lautenthal besteht eine gute Zusammenarbeit.


Der Kinderschutzbund Langelsheim, die Nahkaufmärkte der Orte und einige Eltern sorgen für das Schulobst für unsere Schulkinder. Eine weitere wichtige Kooperation besteht zur Gewaltprävention mit der Polizei und dem Weissen Ring. Die Feuerwehr ist ebenso ein wichtiger Partner. Zur Unterstützung der Lesefertigkeit freuen wir uns über die Lesepaten der Bürgerstiftung. Für unseren schulischen Schwimmunterricht besteht eine gute Kooperation mit den Freibädern der Ortschaften. Ebenso pflegen wir eine gute und regelmäßige Zusammenarbeit mit den Kindergärten und Kirchen vor Ort.

Förderverein

Wer sind wir?

Wir sind ein gemeinnütziger, engagierter Verein, der sich durch freiwillige Spenden, Mitgliedsbeiträge und durch Unterstützungen der Eltern finanziert. Ebenso werden durch Veranstaltungen (z. B. Kinderwalpurgis und Waffel-, Kuchen-, Kaffeeverkauf bei diversen Schulveranstaltungen) zusätzliche Einnahmen erwirtschaftet. Alle Einnahmen kommen zu 100% dem Wohl unserer Schulkinder zu Gute! Jeder Standort hat seinen eigenen Förderverein.

 

Was ist unser Ziel?

Wir wollen den Kindern an unserer Schule das Schulleben so angenehm wie möglich gestalten. Wollen, dass sie mit aktuellen Materialien arbeiten und spielen. Die Kinder sollen keine Benachteiligung durch „leere Kassen“ erfahren.

 

Was tun wir?

Wir unterstützen insbesondere durch gezielte Bezuschussung das Wohl unserer Kinder. Beispielsweise fördern wir Theaterbesuche, neue Pausen- und Spielgeräte, die Anschaffung von Büchern, Musikinstrumenten etc.

 

Wir brauchen Sie!

Werden Sie Mitglied im Förderverein! Die Mittel für die Schulen werden von den Schulbehörden nicht ausreichend zur Verfügung gestellt. Unsere Schule ist dankbar für jede Unterstützung!

Christmas Run

Schon mehrere Jahre beteiligt sich die Grundschule Lautenthal/Wolfshagen im Harz am „Christmas Run“, der vom TSV Eintracht Wolfshagen veranstaltet wird: Ein Sponsorenlauf, dessen Einnahmen dem Elternhaus krebskranker Kinder in Göttingen zu Gute kommt.Unter dem Motto „Sich bewegen und Gutes tun“ findet diese Aktion seit Dezember 2017, immer zu Weihnachten statt. Die Kinder unserer Schule beteiligen sich in dieser Zeit während des Sportunterrichts mit großer Motivation daran. Jedes Kind läuft mindestens 1 km ohne Unterbrechung. Einige erlaufen eine Kilometeranzahl im zweistelligen Bereich auf mehrere Sportstunden verteilt und sammeln stolz bei isportfreundlicheschulehren Sponsoren die Spenden für das Elternhaus in Göttingen ein. Es ist jedes Jahr jeweils eine erstaunliche Spendensumme allein von unseren Schulkindern in beiden Standorten erlaufen worden, um das Elternhaus für krebskranke Kinder zu unterstützen.

 

Auszeichnung „Sportfreundliche Schule“
Unsere Schule hat 2020 die Auszeichnung „Sportfreundliche Schule“ erhalten. Die Kooperation mit den örtlichen Sportvereinen und Freibädern, die Teilnahme an sportlichen Wettbewerben und sportliche Veranstaltungen der Schule, wie z.B. der „Christmas Run“ füllen diese Auszeichnung mit Leben.

 

Auszeichnung „110-Leuchtturmschule“
durch den „Weissen Ring e.V.“

 

Bewerbung zur „Umweltschule

 

 

gs lautenthal logo